Unterwegs im Gebirge

Veröffentlicht auf von Muffin

Grenze.jpg

 

Hier bin ich bei dem illegalen Grenzübertritt in die Alpenrepublik Österreich. Kein Grenzer zu sehen, also mal schnell rüber, den ich habe meinen Impfpass zuhause liegen lassen. (Muffin, ist es wirklich clever, illegale Aktivitäten fotographisch festzuhalten??) Natürlich, glaubt mir ja sonst wieder mal keiner. Aber weiter gehts!

 

Latschen.jpgSchaut her,  ich bin der König der Berge. Die Luft wird dünn, das atmen fällt schwer (bei Muffin fängt die Todeszone schon bei 1.700 Meter Höhe an??). Na ja, ein Blick in die Wolken sagte "Abstieg". Ein weng später sah es dann so aus....

 

Wolken.jpg

 

Zum Glück sind wir heil unten angekommen. Trotzdem eine tolle Wanderung am Zugspitzmassiv.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Rain 07/26/2010 23:29


Ehi Muffin I have also been climbed Thursday on the zugspitze....but not walk...I am too much old dog!
soon put the photos on my blog.
Kissssssssss Rain


Muffin 07/28/2010 22:01



Hi Rain,


I hope you liked your holiday in bavaria. If you will be near Garmisch next time, I could you give you some tipps for great tours in the montains.


Wuff
the Muffin



Sally 07/26/2010 11:59


Ui, da war es sicher auch sehr kalt. Habe im TV gesehen, das es auf der Zugspitze ganz heftigs geschneit hat.
Übrigens, Pffff sage ich da nur, illegale Grenzübertritte, Ösiland ist doch nur ein winziger Teil von Bayern.

Liebes WUUUH
Sally


Muffin 07/28/2010 21:56



Hi Sally,


da wir nur bis 1.700 Höhenemeter gekommen sind, war es noch auszuhalten.. jedenfalls für mich. Meine Weicheier haben sich natürlich direkt in Flies gehüllt. Eigentlich hast Du recht... weiss-blau
sollten eigentlich auch die österreichischen Landesfarben sein.


Wuff
der Muffin